TOUR 14 - Wanderung auf dem Heidschnuckenweg, Etappe 4 ☼ ☼ ☼

Neue Termine für diese Tour werden im März 2020 festgezurrt.

Die wohl spektakulärste Etappe des Qualiätswanderweges. 14km.

Heidschnuckenweg Etappe4

Um 9:00 Uhr begrüßen wir uns auf dem Parkplatz in Undeloh und gehen gemeinsam zur Haltestelle des Heide-Shuttles (Ring 2). Start der Wanderung ist um 10:30 Uhr in Niederhaverbeck, nachdem wir es mit dem kostenlosen Heide-Shuttle* erreicht haben.
Auf dieser wohl spektakulärsten Etappe des Heidschnuckenweges erwarten uns viele wunderbare Eindrücke und Naturschönheiten.

 

Ab Niederhaverbeck wandern wir durch das beschauliche Tal der Haverbeeke, vorbei an prächtigen Heideflächen und knorrigen Bäumen. Stätig leicht bergan "erklimmen" wir den Wilseder Berg (169m). Nach dem Gipfelgenuss geht es direkt in das autofreie Heidedorf Wilsede zur Mittagspause*. Im Anschluss wandern wir gut erholt und gestärkt in Richtung Radenbachtal hinab. Wir queren die saftig grüne Rinderweide der „Wilseder Roten“ und einen hölzernen Steg durch moorigen Wald. Über eine kleine Brücke gelangen wir ans andere Ufer des Radenbach. Von dort aus geht es unaufhaltsam entlang des Radenbachtals zurück zum morgendlichen Treffpunkt.

 

Tourdaten

Treffzeit: 8:50 bis 9:00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz in Undeloh gegenüber des Heide-ErlebnisZentrums
Wilseder Straße ganz am Ende rechts
Strecke: 14 km, überwiegend auf sandigen heidetypischen Wegen
Gehzeit: 3h 30Min
Gesamtzeit: 5h 30Min inkl. Anfahrt mit dem Heide-Shuttle ca. 1h
Rückkehr: ca. 14:30 Uhr
Anforderungen: mittelschwere Wanderung
Anmeldung: erforderlich
Preis/Person: Erwachsene Euro 16,-
Schüler Euro 8,-
bar direkt vor Tourbeginn
Mitbringen: Getränk, Snack, Sonnenschutz,

Hinweise: Bei Sturm oder Gewitter entfällt die Tour ersatzlos.

* Die gemeinsame Fahrt mit dem Heide-Shuttle (Bus) ist kostenfrei. Sie Unternehmen die Busfahrt aber auf eigenes Risiko. Diese ist nicht Vertragsbestandteil zwischen uns


Nächste Termine

Keine Termine

Die Fotos auf meiner Seite stammen von
www.dk-photographie.de


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.